Wenns mal wieder heiß her geht // Eis-Tee zum Selbermachen:

Zubereitung:
Bringen Sie das Wasser zum Kochen. Geben Sie dann die Minze, die Teebeutel und den Honig hinzu. Lassen Sie alles für 5 Minuten ziehen. Geben Sie dann alles für eine Halbzeit (45 Min.) in den Kühlschrank. Wenn des Eistee schön gekühlt ist, geben Sie diesen in die mit Eiswürfel oder Crushed-ice gefüllten Gläser, nun noch Zitronengrass zum Garnieren hinzu.

ice-tee

Zutaten für 4 Gläser:
– 1/2 Tasse frische Minze
– 3 Beutel grüner Tee
– 2 EL Honig
– 4 Tassen kochendes Wasser
– 4 stiele frisches Zitronengrass

Conrad Kebelmann

Conrad Kebelmann

Die Sportmacher

ANZEIGE

post-img-1

ANZEIGE

post-img-1

ANZEIGE

post-img-1