Von 0 auf 5 Kilometer

Ein festes Ziel steigert die Motivation enorm. Ist das Ziel definiert: 5 Kilometer beim schnelleStelle.de Firmenlauf am 6. September 2023 zu bewältigen, braucht man „nur“ noch den richtigen Plan. Unser 10 Wochen-Plan für Laufeinsteiger, bzw. Wiedereinsteiger hilft, dieses Ziel zu erreichen. Das erste Mal in die Laufschuhe geht’s am Dienstag, dem 27. Juni. Dazu sind beispielsweise 30 Minuten einzuplanen. Das Ziel lautet, jeweils 1 Minute joggen im Wechsel mit 1 Minute zügigem Gehen. Ergänzend finden sich im Trainingsplan Hinweise zu passenden Beweglichkeits– und Kraft-Übungen, welche dazu beitragen, gesund und glücklich ans Ziel zu kommen.

Avatar-Foto

Conrad Kebelmann

Gründer und Geschäftsführer von Die Sportmacher GmbH

ANZEIGE

post-img-1

Wer, wenn nicht wir? Wann, wenn nicht jetzt?

Sie brauchen noch Unterstützung, um Ihre Kollegen zu motivieren ? Auch 2023 stellen wir jeder Firma unser beliebtes Motivationspaket in den Größen S, M und L kostenlos zur Verfügung.

  Bestellen Sie Plakate, Postkarten und Türanhänger bequem bis zum 31.05.2023 in unserer Online-Anmeldung.
Wir versenden die Pakete am 01.06.2023

Avatar-Foto

Conrad Kebelmann

Gründer und Geschäftsführer von Die Sportmacher GmbH

ANZEIGE

post-img-1

Startwellen-Konzept

Auch in diesem Jahr lassen wir das Teilnehmerfeld des schnelleStelle.de Firmenlaufes in FÜNF Startwellen, im Abstand von 15 Minuten, auf die Strecke gehen. So haben alle Läufer:innen freie Bahn auf der Strecke.

Im Zuge der Anmeldung können die TeamCaptain eine Präferenz angeben. Diese versuchen wir bei der endgültigen Einteilung
bestmöglich zu berücksichtigen. Die finale zugeteilte Startwelle wird über die TeamCaptain ca. 1 Woche vor dem Firmenlauf mitgeteilt.

Die Startwellen sind nach Farben organisiert und auch die Startnummern werden das Farbkonzept widerspiegeln.

18:00 Uhr – schnelleStelle.de – Startwelle*
18:15 Uhr – Sparkasse Chemnitz – Startwelle
18:30 Uhr – eins energie – Startwelle
18:45 Uhr – Kaufland Chemnitz – Startwelle
19:00 Uhr – AOK PLUS – Startwelle
*Startwelle ausgebucht

Avatar-Foto

Conrad Kebelmann

Gründer und Geschäftsführer von Die Sportmacher GmbH